avatars-000235893211-1uytkg-t500x500

Kurz vor dem Weihnachtsfest wird´s im Helgas wieder richtig heimlich. Um auch dieses Jahr wieder in die richtige exzessive Weihnachtsstimmung zu kommen freuen wir uns ganz besonders auf Pauli Pocket!

Pauli Pocket (Katermukke, Sisyphos)
https://soundcloud.com/pauli-pocket

Stockhaus & Nunez (Grillenzirpen)
https://soundcloud.com/stockhausundnunez

Rudi Rachmann & Bruno Hameister (Deep Afterhour)
https://bit.ly/2KyCNSr

Pauli Pocket gehört nicht zuletzt durch ihre Kater Blau Residency und ihren Releases auf dem hauseigenen Label Katermukke zu den strahlendsten Akteuren der elektronischen Musikszene im deutschsprachigen Raum. Noch vor gar nicht allzu vielen Jahren stand Pauli Pocket mit einer Plastiktüte vom Discounter im Club und zog daraus die Scheiben, mit denen sie den Dancefloor in Bewegung brachte. Attitüde trifft Alditüte.
Vielleicht blieb uns diese Geschichte aus der Anfangszeit von Paulines Karriere auch deshalb im Kopf, weil sie uns daran erinnert, wie wir selbst alle vor vielen Jahren das kiloschwere Vinyl in Wäschekörben, Kartons und Postkisten zu den ersten Gigs geschleppt haben und weil diese Geschichten heute im hoch professionalisierten und durchorganisierten Techno-Zirkus so selten geworden sind. Inzwischen gibt es kaum noch einen Club in Berlin, von Kater und Sisyphos über Suicide Circus, Watergate bis zur Wilden Renate, in dem Pauli nicht regelmäßig an den Decks steht. Ein Plattencase besitzt Pauline inzwischen, Haltung wie eh und je, und auch sonst steckt sie mit ihren straighten, vorwärts gehenden Sets uns sowieso alle in die Tasche. Aber auch unsere Rudi Rachmann, Bruno Hameister sowie Stockhaus & Nunez werden euch den einen und anderen musikalischen Leckerbissen präsentieren.